Erfolgreiches Überwachungsaudit im Rahmen der DIN-ISO-Zertifizierung

Am 22.03.2017 wurde die Praxis für Gastroenterologie und gastrointestinale Onkologie erneut im Rahmen eines Überwachungsaudits durch das Zertifizierungsteam des TÜV Süd geprüft.

Wie in allen vorangegangenen Audits seit der Erstzertifizierung im Jahre 2007 konnten erfreulicherweise auch bei dieser Begehung keine Abweichungen oder Nebenabweichungen festgestellt werden.

Die Wirksamkeit des Managementsystems zur Erreichung der Ziele und vorgesehenen Ergebnisse sei nachweislich erkennbar durch die guten Leistungszahlen. Das System sei sehr effizient.

Das QMS ist laut Auditbericht sehr gut etabliert. Das Engagement der Leitung ist beachtenswert, ebenso das Engagement der Mitarbeiterinnen. Die relevanten Vorgaben und die Atmosphäre in der Praxis sprechen für eine hohe Patientenorientierung.

Aus Gründen der Transparenz wird der Auditbericht samt Massnahmenliste auch online zur Einsicht zur Verfügung gestellt.

Auditbericht und Massnahmenliste Jahr 2017

Das könnte Dich auch interessieren …